About

Wir beraten, coachen und trainieren Organisationen, Teams und Führungskräfte. Jedes Problem, jeder Konflikt und jedes Ziel, mit dem Sie zu uns kommen, ist spezifisch Ihres, jeweils anders oder kontextabhängig, wie die Systemiker sagen. Deswegen begeben mein Team und ich uns mit viel Herzblut und Analytik in die gemeinsame Auftragsklärung mit Ihnen – ehrliches Feedback inbegriffen. Wenn Sie und wir fühlen, verstehen und erkennen, um was es wirklich geht, und auf dieser Basis Maßnahmen finden, läuft es weiter hinten im Prozess meist flüssiger.

Me

Ich bin richtig für Sie, wenn Sie jemanden wollen, der sich aufrichtig und intensiv auf Ihre Situation und Organisation einlässt, mit Ihnen scharfsinnig, empathisch und am rechten Platz hemdsärmelig zusammen beobachtet, denkt und Lösungen entwickelt.

Ich designe Workshops entlang nicht sofort sichtbarer Organisationsdynamiken, umschiffe in der Regel Machtthemen nicht und trainiere weniger diesen oder jenen Führungsstil, als vielmehr, in jedem spezifischen Organisationsumfeld gut zurechtzukommen (resilient sein) und als Führungskraft hilfreich (agil) zu sein.

Sie bekommen mit mir 17 Jahre der freien Organisationsentwicklung und 10 Jahre in der Unternehmenskommunikation in Anstellung, operative Konzern- wie Mittelstandserfahrung, ein Universitätsstudium u.a. in Psychologie, Coaching-Ausbildungen sowie eine breite Palette von Fortbildungen in konservativen wie „agilen“ Methoden.

Petra Voss, M.A. (Psychologie/Politik), Industriekauffrau (IHK)

Zertifizierter Business Coach (Vermeulen&Partner),

Fortbildungen in Systemischer Beratung und Führung sowie Prozessorientierter Organisationsentwicklung und Führung (DDI international), Restrukturierungsberaterin (BRSI)

10 Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation und –entwicklung, davon Konzern (Pharmazie) und KMU (IT)

Über 15 Jahre Erfahrung mit Führung, Konfliktmanagement, Restrukturierung,  Transformationsprozessen, Führung, Kulturveränderung, Hochleistungs-/ Executive-Teams, Change-Management, Einzelcoachings, Team-Supervision

6 Jahre Leitung und Begleitung von Change-Projekten (Turnaround, Insolvenz, Vorinsolvenz) in der Automobil-Industrie, nationale und internationale Werke

Seit 4 Jahren Coaching-Konzentration auf Executives, Geschäftsführung, Top Management und entsprechende Executive-Entscheiderteams

Seit 10 Jahren Zusammenarbeit in transnationalem Berater- und Coach-Team, diverse Großgruppenseminare, Supervision / Lehrcoachings

Seit 2 Jahren erste Projekterfahrungen in mittelständischen Unternehmen zu selbstorganisierten Teams, Holacracy, Responsiveness und agiler Führung bzw. Zusammenarbeit

M(eth)odisches

Mein zentraler Denkansatz ist prozessorientiert (Max Schupbach/Mindell). Das heißt grob, dass jedes Beratungsanliegen meist nicht das Problem ist, sondern der Prozess, der dahinter abläuft und noch nicht erkannt werden kann. Zum Beispiel ist der explizite Auftrag, „wir müssen besser kommunizieren“ ganz selten der eigentliche Auftrag. Ich arbeite dahin, diesen bewusst zu machen.

Auch wenn das Wort schon ausgelaugt ist: mein Denkansatz ist zweitens logischerweise systemisch (wer ist das nicht). Das meint für mich, dass jede Person von den Konflikten durchzogen ist, die Teil der Systeme sind, in denen wir uns bewegen (Kultur, Organisation, Teambeziehungen, etc.). Diese Dynamiken sind meist entkoppelt und organisieren sich völlig unberechenbar von dem, was wir glauben. Die Koppelungen zu reflektieren, ist meine zweite Vorgehensweise.

Und drittens ist mein Denkansatz konfliktorientiert. Fast jeder Thematik liegt eine Polarität zugrunde, die wir als Konflikt empfinden. Wir lassen uns innerlich, als Team oder als Organisation im Markt polarisieren und im äußersten Falle spalten. Ich arbeite dahin, jeden Konflikt zu nutzen, um das Intelligente dahinter, die jeweiligen unternehmerischen Richtungen darin für alle bewust zu machen und darüber die Ausrichtung und Vision der Führung, die eines Teams oder die der gesamten Organisation zu schärfen.

Kontakt

Sie erreichen mich am besten telefonisch unter: +49 (160) 909 34 363
oder per Mail, Xing und LinkedIn: